Marzipan Honig

Sucht ihr noch Ideen für selbstgemachte Geschenke aus der Küche ? Neben Pralinen, Bruchschokolade, Likör & Co. habe ich hier mal eine ganz besondere Idee und mein diesjähriges persönliches Highlight aus meiner Weihnachtsbäckerei – ein super leckerer Marzipan Honig

Zutaten

  • 250g Honig
  • 100g Marzipan
  • 0,5 TL Tonkabohnenpaste (optional)

Zubreitung

Das Marzipan zerkleinern, dies geht wunderbar in einem Multi-Zerkleinerer, du kannst aber auch einfach ein Messer verwenden und das Marzipan kleinschneiden. Nun Honig, Marzipan und Tonkabohnenpaste in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine gründlich verrühren, bis sich das Marzipan komplett aufgelöst hat. Die Masse in Gläser abfüllen und schon bist du fertig.

So einfach, so schön und so lecker ♥

Tipp: Nehmt einfach den Honig den ihr am liebsten mögt und die Tonkabohnenpaste kann auch durch andere Gewürze wie z.B. Vanille oder Zimt ersetzt werden.

Der super leckere Honig von @breitsamer_honig und (mein absolutes Lieblings-) Marzipan von @lemke.1902 habe ich aus dem wundervollen Adventskalender von MeineBackbox

One Comment

  1. Pingback: Adventskalender von Meine Backbox & Geschenke aus der Küche - Ninas Backstübchen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.