Tomaten-Häppchen

Heute habe ich mal etwas herzhaftes für euch. Du suchst ein easy peasy Snack-Rezept, welches schnell zubereitet ist und auch noch super lecker schmeckt? Dann solltest du hier unbedingt weiterlesen …

Neben den Joghurt-Müsli-Schälchen habe ich auch diese kleinen Leckereien zum Brunch gezaubert. Wie geht es euch, habt ihr auch am liebsten die Auswahl zwischen süß und herzhaft? Denn so geht es mir und daher musste ich einfach noch etwas herzhaftes mitbringen.

Und los geht’s zum Rezept

Zutaten:

  • 1 Packung Blätterteig
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Milch
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch
  • 2 Tomaten
  • Pesto Verde
  • 1 Packung Mini Mozzarella

Zubereitung:

1. Den Blätterteig ausbreiten.

2. Das Eigelb mit der Milch und den Gewürzen verquirlen. Die Tomaten in Scheiben schneiden.

3. Den Blätterteig dann in Rechtecke schneiden und mit dem Eigemisch bestreichen. Bei mir wurden es 20 Stück, aufgrund der Tomatengröße.

4. Nun jeweils eine Tomatenscheibe mittig auf ein Blätterteig-Rechteck legen.

(4.1 * du kannst den Blätterteig auch mit Ei bestreichen, dann die Tomatenscheiben drauf legen und ihn erst dann in Rechtecke schneiden. Durch das Eigemisch könnte das schneiden jedoch etwas klebrig werden, daher bevorzuge ich die erste Variante)

5. Die Häppchen werden nun bei 220°C Ober-Unterhitze ca 15 Minuten gebacken.

6. Noch warm mit Pesto bestreichen und mit einer halben Mini-Mozzarellakugel belegen. Feeertig !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.