Schokoladentarte

-Werbung- Kaffee & Kuchen kennt man ja, aber wie wäre es denn mal mit Rum & Kuchen? Zartschmelzende Schokolade mit leichter Kaffeenote trifft auf einen besonderen Rum.

Diese himmlische Schokoladentarte habe ich passend zu dem unglaublich leckeren Cookie Dough Infused Rum von DrinkSyndikat gebacken. Zuerst war ich etwas skeptisch, als mich dieses Paket erreicht hat, da ich jetzt nicht so der riesen Rum-Liebhaber bin, aber nach dem ersten Schluck war ich tatsächlich einfach nur begeistert. Schokolade, Vanille, Keksteig und Rum, all das sorgt für eine schöne Geschmacksexplosion bei jedem Schluck. Ich kann diesen Rum absolut empfehlen und er hat nun sogar einen festen Platz in dem Whiskey Schrank von meinem Mann.

Und nun zu der himmlischen Schokoladentarte, sie ist wirklich ein absolutes Muss für jeden Schokoladenliebhaber. Man kann sie wunderbar im Kühlschrank aufbewahren und hat so, wenn man sie nicht direkt vernascht, noch etwas länger davon.

Wer es – genau wie ich – neben der Schokolade gerne etwas fruchtiger hat, kann die Schokoladentarte z.B. mit etwas Himbeersauce toppen. Yammi, so so lecker. Aber nun gehts endlich zum Rezept …

Zutaten:

  • 200g Butter
  • 200g Zartbitterschokolade
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 100g Zucker, braun
  • 100g Zucker, weiß
  • 1 P. Schokopuddingpulver, feinherb
  • 100g Espresso-Schokolade

1. Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen und eine 26er Spring- oder Tarteform einfetten. Die Espresso-Schokolade zerkleinern.

2. Die Butter mit der Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und auf die Seite stellen.

3. Danach Eier, Salz und beide Zuckersorten hell und schaumig aufschlagen. Nun die Schokoladenmasse unter ständigem Rühren dazugeben.

4. Danach das Schokopuddingpulver einrühren und zum Schluss die gehackte Espresso Schokolade unterheben.

5. In die eingefettete Form füllen und für ca 25 Minuten backen. Danach auskühlen lassen und mit Backkakao bestäuben

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.