Käse Speck Brötchen

hier kommt noch so ein tolles, leckeres und einfach Fingerfood / Snack Rezept. Diese Brötchen backen ich super gerne als Partysnack, egal ob mit Speck, vegetarisch oder mit diversen Kräutern. Sie sind wirklich schnell zubereitet und kommen immer sehr gut an

Zutaten

  • 300g Dinkelmehl
  • 250g Magerquark
  • 90g Milch
  • 70g Öl
  • 1 TL Zucker
  • 1 P. Backpulver
  • eine ordentliche Prise Salz
  • Oregano
  • 50g Speckwürfel
  • 100g Käse, gerieben

Zuerst den Speck mit etwas Butter anbraten. Dann alle Zutaten außer den Speck und den Käse zu einem Teig verkneten. Erst zum Schluss Speck und Käse dazugeben und verkneten. Aus dem Teig formst du dann gleichgroße Kugeln / Brötchen  – ich verwende hierfür einen Eisportionierer. Lege nun die Brötchen mit Abstand (die Brötchen gehen noch auf) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Diese werden nun bei 180°C Ober-Unterhitze für ca 25-30 Minuten gebacken. Fertig.

Tipp
• verwende anstatt nur Milch z.B. 60g Milch und 30g Sprudel -> so werden die Brötchen lockerer, dies mache ich sehr gerne
• verwende anstatt Speck -> z.B. Paprika Würfel für eine vegetarische Variante
• füge z.B. Pizzagewürz hinzu oder anderer Gewürze / Kräuter deiner Wahl
• Röstzwiebeln geben den Brötchen einen tollen Geschmack

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.