*Über Mich*

wie schön das du auf meinen Blog gefunden hast. Wenn du das Backen genauso liebst wie ich oder einfach nur auf der Suche nach Rezepten bist, bist du hier genau richtig. Schau dich um und hab Spaß dabei ♥

Ein wenig zu mir. Ich heiße Nina, bin 31 Jahre alt, seit 12 Jahren mit meinem wundervollen Mann zusammen (wovon wir  5 Jahre verheiratet sind) und wir haben eine unfassbar süße Tochter Namens Lotta. Aktuell verwirklichen wir unseren Traum vom Eigenheim und ganz bald werde ich meine ersten Leckereien in meiner traumhaft schönen und vor allem großen neuen Küche zubereiten. Oh, was ich mich freue. Denn auch mein ganzes Backzubehör wird nun endlich seinen eigenen Platz haben und muss nicht mehr im Schrank gestapelt werden – Update : Seit dem 28.02.2021 leben wir nun in unserem Eigenheim und ja, es ist genauso traumhaft wie ich es mir vorgestellt habe ♥

Wie bin ich zum Backen gekommen? Ganz einfach, ich backe schon mein ganzes Leben lang. Schon früh durfte ich meiner Mama beim Zubereiten von Kuchen, Kekse, Torten und Teigen helfen. Sei es das Pizzabacken oder der wöchentliche Wochenend-Kuchen. Es roch immer nach Frischgebackenem, egal ob süß oder herzhaft. Dies gehört mitunter zu den schönsten Kindheitserinnerungen die ich habe. Und sobald ich Heute z.B. einen frisch gebackenen Apfelkuchen rieche, bin ich gedanklich sofort wieder in meiner Kindheit. Der Geruchssinn ist am stärksten mit emotionalen Erinnerungen verknüpft und vielleicht ist genau das der Grund warum ich das Backen zu meiner Leidenschaft gemacht habe. Ich liebe es, es entspannt mich und wird nie langweilig. Wenn ich dann noch meinen Liebsten eine Freude machen kann, ist für mich alles perfekt.

Backen ist meine Leidenschaft, Backen ist Liebe ♥

Liebe und herzliche Grüße – Nina –

Schau doch auch auf meiner Instagramseite vorbei @ninas_backstuebchen 💛

und meine Lieblingsprodukte findest du hier Picker 💚

2 Kommentare

  1. Barbara Beicht

    Liebe Nina, jetzt habe ich deinen Blog gefunden – das ist ja Wahnsinn!! Toll, was du machst!! Ich wünsch dir viel Erfolg damit u. werde ab sofort öfter mal vorbei schauen! Lg Barbara

    • oh wie lieb, das freut mich sehr. Vielleicht kann ich dich ja für das ein oder andere Rezept begeistern 🙂 Ganz lieben Dank. Liebe Grüße Nina

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.